NATALIA STÜRZ

zusammen

„Hier und Jetzt und Anderswo“ / Videoinstallation

Wir werden zu den fernen Orten hingezogen, mit der Hoffnung, dort Glücksmomente zu erleben, die wir in unserem Alltag nicht zu erreichen meinen. Auf der Suche nach einem richtigen Reiseziel blättern wir in Reisekatalogen, die uns paradiesische Orte versprechen.

Das Ausstellungsprojekt „Hier und Jetzt und Anderswo“ beschäftigt sich mit dem Begriff des Glücks, der in Zeiten globaler Vernetzung und grenzenloser Mobilität vom totalen Tourismus in Frage gestellt wird.

 

http://www.nataliastuerz.de/

Advertisements